Informationen rund um das Thema Jod.

Gut erholt bei einem Urlaub am Meer? Doch warum wird immer wieder empfohlen, dass die Luft am Meer so gesund ist? Sicher kann es daran liegen, dass die Luft jod- und salzhaltiger ist und auch die regionale Küche, wie Fisch, jodhaltiger ist.

Gerne beantworte ich Ihnen Ihre Fragen auch bei einem persönlichen Gespräch!

Was ist Jod?

Jod ist ein Spurenelement, das für den menschlichen und tierischen Körper lebensnotwendig ist. Die Aufnahme von Jod erfolgt über die Nahrung.

Wirkung von Jod

Tatsächlich ist Jod ein sehr altes Heilmittel und findet heute auch Anwendung in sehr viele Bereichen. Was für eine Wirkung kann Jod auf den Körper haben?

  • Regulation des Stoffwechsels
  • bei Infektionen: reinigt das Blut und wirkt antibakteriell
  • natürliches Antioxidanzmittel
  • Schwellungen und Hautanomalien
  • Stärkung des Hormonsystems
  • Unterstützung bei hormonellen Störungen
  • Entgiftung von Brom, Fluor, Chlor, sowie Schwermetalle wie Blei und Quecksilber
  • Verhinderung der Aufnahme des Körpers von radioaktivem Jod

Was kann Jodmangel für Folgen haben?

Da Jod für den menschlichen Körper lebensnotwendig ist, kann Jodmangel auch zu verschiedenen körperlichen Beeinträchtigungen/ Beschwerden führen. Nicht unbekannt sind in diesem Fall die Schilddrüsenprobleme oder Krebsleiden.

Verschiedene Elemente, wie Schwermetalle, können die Aufnahme von Jod in unseren Körper blocken oder dieses lebensnotwendige Spurenelement sogar aus unserem Körper ausleiten.

Woran erkenne ich Jodmangel

In der Regel lässt sich Jodmangel mit folgenden Symptomen erkennen:

  • kalte Hände und Füße
  • trockene Haut
  • Krämpfe der Muskeln
  • Zunahme des Körpergewichts
  • brüchige Nägel und Haare
  • Kopfschmerzen
  • Gedächtnisschwäche
  • Depressionen
  • Ödeme

Wie läuft eine Behandlung mit Jod ab?

Da eine Überdosierung von Jod ungesund sein kann, muss vor einer Behandlung Jodmangel oder eine Notwendigkeit der Jodtherapie eindeutig nachgewiesen werden. Sobald eine Behandlung mit Jod sinnvoll ist, wird der Bedarf der Dosierung abgeklärt. Denn Schwangere haben z.B. einen erhöhten Bedarf an Jod, dagegen Kinder einen geringeren.

Haben Sie noch Fragen?

Melden Sie sich sehr gerne bei mir!
Ich freue mich, wenn ich Ihnen weiterhelfen kann!



Weitere Beiträge zum Thema Therapiemethoden

Naturidentische Hormontherapie

Der sanfte Weg zu einem gesunden Hormonhaushalt. Was versteht man unter Natürlicher oder Naturidentischer Hormontherapie? Die Hormontherapie der natürlichen Hormone dient der…

Umwelt- & Mitochondriale Medizin

Umweltmedizin für eine gesunde Energieproduktion. Was bedeutet Regenerative Umweltmedizin bzw. Mitochondriale Medizin genau? Die regenerative Mitochondrien-Medizin geht davon aus, dass die Ursache…

Laborgestützte Diagnostik

Erfolgsversprechende Behandlung durch fundierte Analyse. Eine gründliche, wissenschaftliche und vor allem laborgestützte Blut- , Speichel- und Urinanalyse sind grundlegend für eine…

Entgiften / Chelattherapie

Bewährte Entgiftung bei Schwermetallbelastung. Die Chelattherapie ist eine seit über 60 Jahren weltweit eingesetzte, ausgesprochen sichere Methode um Metalle aus dem…

Darmsanierung

Der Darm als Schlüssel zur Gesundheit. Der Darm stellt das größte Immunorgan unseres Körpers dar. Rund 80 Prozent des für den…

Orthomolekulare Medizin

Orthomolekulare Medizin bzw. Mikronährstofftherapie.Schnelle Hilfe bei erhöhtem Vitalstoff-Bedarf Unter Orthomolekularer Medizin versteht man die gezielte Einnahme von Mikronährstoffen, wenn ein erhöhter…

YinYoga am Tegernsee

YinYoga am Tegernsee

Auf diesen Seiten findest Du viele Informationen über und um YinYoga, meine Kurse und Workshops und sonstiges Wissenswertes. Yin Yoga ist Auszeit für Körper, Geist und Seele und läßt Dich perfekt vom Alltagsstress abschalten. Ich möchte Dich auf diesen Seiten ein wenig an meiner Begeisterung für Yin Yoga teilhaben lassen. Vielleicht springt ja der Funken über?

mehr erfahren
Res Vitalis


Adresse

Dr.rer.nat. Anke Stockhausen
Apothekerin und Heilpraktikerin
Adelhofstr. 1
83684 Tegernsee
T: 08022 27 16 969
E: praxis@res-vitalis.de
Menü

Rechtliches

Impressum
Datenschutz

© 2024 ResVitalis – Funktionelle Medizin & Prävention